top of page

Steigern Sie Ihr Funkeln! Nutzen Sie unser exklusives Angebot für ein Upgrade von 0,25 auf 0,35 ct oder mehr. Klicken Sie für Details.

Lonit's logo
  • Writer's picturelonite

Einäscherung und Trauerfeier für Haustiere


Einäscherung und Trauerfeier für Haustiere


Wir möchten, dass unsere Haustiere ewig leben. Doch eines Tages werden sie uns verlassen. Früher war es üblich, Haustiere im eigenen Garten zu begraben und zu Hause eine Trauerfeier abzuhalten, aber heute gibt es verschiedene Möglichkeiten, sich zu verabschieden.


So werden die Überreste nach der Einäscherung auf einem Friedhof beigesetzt, oder es werden aus den Knochen oder der Asche des Tieres Erinnerungsdiamanten hergestellt. Viele Tierhalter trauern um ihre Haustiere mit denselben aufwendigen und kostspieligen Bestattungsriten wie bei Menschen. Hier stellen wir die Arten und Kosten der Einäscherung von Hunden, Katzen und anderen Tieren sowie die Methoden der Gedenkfeier vor.


Welche Arten der Einäscherung gibt es für Haustiere?


In Japan findet heutzutage nach dem Tod eines Menschen meist eine Beerdigung und Einäscherung statt. Aber was ist, wenn Ihr Hund oder Ihre Katze stirbt?


Immer mehr Tierhalter in Japan lassen ihre Haustiere einäschern, denn sie sind ein Teil der Familie. Die Einäscherung von Haustieren wird häufig von Privatpersonen oder Bestattungsunternehmen für Haustiere beantragt, kann aber auch von den örtlichen Behörden durchgeführt werden. Übrigens gibt es keine besonderen gesetzlichen Vorschriften in Japan für die Einäscherung und Beerdigung von Haustieren, so dass es keine Rolle spielt, wann Sie Ihr Haustier einäschern lassen. Es ist jedoch ratsam, Ihr Haustier so bald wie möglich einzuäschern oder zu begraben, um die Verwesung zu verhindern. Anders als beim Menschen ist es nicht notwendig, die Überreste Ihres Haustieres von einem Fachunternehmen zerkleinern zu lassen. Bitte beachten Sie jedoch, dass Sie die Knochen pulverisieren müssen, wenn Sie die Asche verstreuen möchten.


Es gibt vier Hauptmethoden für die Einäscherung von Haustieren. Welche Sie wählen, hängt nicht nur von den Wünschen des Besitzers ab, sondern auch von der Umgebung, in der Sie leben, und von den Kosten für die Einäscherung Ihres Haustiers. Werfen wir einen Blick auf die vier Möglichkeiten der Einäscherung von Haustieren.



1. Individuelle Einäscherung unter Zeugen


Dies ist die gleiche Art der Bestattung, bei der der Körper des Verstorbenen eingeäschert wird.


Bringen Sie die sterblichen Überreste Ihres Hundes, Ihrer Katze oder eines anderen Haustieres zu einem Tierbestattungsinstitut oder einem Unternehmen, das die Einäscherung von Haustieren anbietet. Nach Abschluss der Einäscherung holt das Krematorium die sterblichen Überreste des Tieres ab und stellt sie in eine Urne für eine Gedenkfeier zu Hause. Sie können auch einen Teil der sterblichen Überreste als persönliche Gedenkfeier mit nach Hause nehmen und den Rest auf einem Friedhof bestatten.


Die Einäscherung von Haustieren ermöglicht es Ihnen, sich Schritt für Schritt von Ihrem Haustier zu verabschieden, und erleichtert es Ihnen, sich bis zum Schluss um Ihr Haustier zu kümmern und Ihre Gefühle zu verarbeiten.


Aufgrund der Dauer der Personalbindung wird dies die teuerste der vier Varianten sein, was die Kosten angeht.


2. individuelle Einäscherung nach Ermessen


Bei dieser Bestattungsart werden Hunde, Katzen und andere Haustiere einzeln eingeäschert, ohne dass der Besitzer anwesend ist. In den meisten Fällen holt das Tierbestattungsunternehmen den Hund oder die Katze ab, aber der Besitzer kann das Tier auch zum Krematorium bringen. Bei einigen Bestattungsplänen wird ein Preisnachlass gewährt, wenn Sie Ihr Haustier zum Krematorium bringen.


Die meisten Bestattungsunternehmen für Haustiere bieten Papiersärge an, aber einige Bestattungsunternehmen für Haustiere bieten auch Särge aus Paulownia-Holz an.


Im Krematorium ist das Personal des Bestattungsinstituts für Haustiere für die Einäscherung des Tieres und die Abholung der sterblichen Überreste zuständig, und die Überreste werden zur Beisetzung nach Hause gebracht.


Wenn Sie Schwierigkeiten haben, die sterblichen Überreste Ihres Haustieres zu transportieren oder zum Krematorium zu gehen, oder wenn Sie eine Trauerfeier für die sterblichen Überreste Ihres Haustieres abhalten möchten, es aber emotional schwierig finden, die sterblichen Überreste abzuholen, kann diese Trauerfeier mit Tierkremierung geeignet sein.




3. Gemeinsame Einäscherung


Diese Bestattungsart umfasst die Einäscherung von mehr als einem Haustier. Bei dieser Einäscherung von Haustieren können Sie nicht am Ort der Einäscherung anwesend sein oder die Überreste Ihres Haustieres abholen. Daher ist es leider nicht möglich, die sterblichen Überreste in eine Urne zu legen, eine handgefertigte Gedenkfeier mit Diamanten aus den Knochen zu veranstalten oder sie in einem separaten Grab zu bestatten.


Die Gebühren sind jedoch erschwinglich und eignen sich auch für diejenigen, die sich die Kosten nicht leisten wollen oder können.


Diese Art der Einäscherung von Haustieren ist eine gemeinsame Bestattung mit anderen Haustieren, so dass Ihr Hund oder Ihre Katze im Himmel nicht einsam sein wird.


4. Feuerbestattung von Tür zu Tür


Ein Bestattungsdienst, bei dem ein Fahrzeug mit Ausrüstung für die Einäscherung von Haustieren zu Ihnen nach Hause fährt. Der Körper des Tieres wird auf dem Parkplatz des Hauses oder an einem geeigneten Ort in der Nachbarschaft eingeäschert.


Viele Bestattungsinstitute bieten diese Dienstleistung rund um die Uhr an, so dass die Beerdigung morgens oder nachts stattfinden kann. Diese Bestattungsart empfiehlt sich für Menschen, die viel zu tun haben, wenn das Bestattungsinstitut oder Krematorium weit entfernt ist oder wenn es schwierig ist, ein Auto für den Transport der sterblichen Überreste des Haustiers zu organisieren.


Diese Art der Bestattung von Haustieren ist preiswerter als die Einäscherung in einem Krematorium, und sie ist auch für kostenbewusste Menschen erschwinglicher.




Wie viel kostet eine Einäscherung von Haustieren?


Die Kosten variieren je nach Tierbestattungsinstitut oder Tierfriedhof, aber im Allgemeinen hängt die Gebühr davon ab, ob ein Krematorium benutzt wird und welche Bestattungsart gewählt wird. Die Kosten hängen auch von der Größe des Hundes oder der Katze ab. Es ist ratsam, Angebote von mehreren Tierbestattungsunternehmen und Tierfriedhöfen einzuholen.


Reihenfolge der niedrigsten Gebühr für die Einäscherung von Haustieren; Gemeinsame Einäscherung → Einäscherung von Tür zu Tür→ Individuelle Einäscherung nach eigenem Ermessen → Individuelle Einäscherung unter Zeugen


Einstufung nach Größe des Tieres (in der Reihenfolge vom niedrigsten zum höchsten Wert); ~5kg → ~10kg → ~20kg → 40kg → 40kg oder mehr


Die geschätzten Kosten reichen von etwa 85 EUR (12,000 JPY) für weniger als 5 kg bis zu 485 EUR (68,000 JPY) für mehr als 40 kg.


Die Kosten für die Einäscherung von Haustieren sind eine wichtige Angelegenheit, aber Sie können die Kosten für eine Haustierbestattung auch einschätzen, indem Sie die Art der Trauerfeier berücksichtigen, z. B. ob alle Überreste in eine Urne für eine Gedenkfeier zu Hause gelegt werden, ob einen Teil der Überreste aufbewahrt werden oder ob die Überreste in einen Gedenkdiamanten verwandelt und für eine persönliche Gedenkfeier getragen werden, und dann eine Gesamtgebühr ermitteln. Die Gesamtkosten für die Beerdigung des Haustiers können geschätzt werden.



Wie hinterlasse ich ein Andenken an mein kostbares Haustier?



Der nächste Schritt nach der Einäscherung eines Haustieres ist die Beerdigung oder eine Gedenkfeier.


Bei einer gemeinsamen Einäscherung werden die sterblichen Überreste zusammen mit denen anderer Haustiere auf einem Haustierfriedhof beigesetzt, so dass Sie den Friedhof besuchen können. Wenn die sterblichen Überreste in Ihrem Garten beigesetzt werden, können Sie jederzeit in Ihren Garten schauen und sich an Ihr Haustier erinnern.


Heutzutage entscheiden sich jedoch viele Menschen dafür, die sterblichen Überreste ihrer geliebten Hunde und Katzen als Erinnerung an ihre Lieben zu Hause aufzubewahren, und es gibt eine Vielzahl von Möglichkeiten, eine Gedenkfeier abzuhalten. Nachfolgend finden Sie einige Arten von Gedenkfeiern.


1. Gedenkfeier vor Ort (eingeäschert und in einer Urne hinterlassen)


Im Allgemeinen werden die sterblichen Überreste nach der Einäscherung in eine Urne gelegt und auf einem Butsudan (buddhistischer Altar) oder an einem anderen Ort der Verehrung beigesetzt, wenn es sich um eine handgemachte Trauerfeier handelt. Es gibt eine große Auswahl an Urnengrößen und -designs, so dass manche Menschen die Urne im Wohnzimmer statt auf einem buddhistischen Altar aufstellen.


Wenn Sie keine große Urne aufstellen können, können Sie die Asche Ihres Haustiers auch in einer kleinen Urne beisetzen. Manche Menschen legen die gesamten Überreste in eine Urne für eine Gedenkfeier zu Hause, während andere die Überreste in einem Grab begraben oder auf einem Friedhof beisetzen und einen Teil der Überreste in eine Miniatururne für eine handgefertigte Gedenkfeier legen.


2. Einäscherungsdiamanten


Ein "Einäscherungsdiamant" ist ein Gedenkdiamant, der aus den Überresten eines Haustieres hergestellt wird. Sie sind auch als "Kremationsdiamanten" oder "Erinnerungsdiamanten" bekannt.


Das Verfahren von Lonite zur Herstellung von Erinnerungsdiamanten beginnt mit der Gewinnung von Kohlenstoff aus menschlichen Überresten, Asche und Haaren, der dann zu einem hohen Reinheitsgrad veredelt wird. Der Kohlenstoff wird dann bis zu einem hohen Reinheitsgrad gereinigt, und die Diamanten werden nach demselben Verfahren wie natürliche Diamanten hergestellt.


Der fertige Erinnerungsdiamant ist ein wunderschönes Schmuckstück, das die Wiedergeburt Ihres geliebten Haustiers darstellt. Da die Brillanz der eines natürlichen Diamanten entspricht, können Sie durch den Glanz des Erinnerungsdiamanten den Atem Ihres geliebten Hundes oder Ihrer Katze vor seinem/ihrem Tod spüren.


Ein Erinnerungsdiamant ist ein Unikat. Als Erinnerungsdiamant ist er daher nicht nur ein Memento, sondern auch ein Gegenstand für eine Gedenkfeier, der es Ihnen ermöglicht, die Anwesenheit Ihres Haustieres an Ihrer Seite zu spüren, genau wie die Überreste in einer Urne.


3. Einäscherungsschmuck


Erinnerungsdiamanten werden aus den Überresten eines Haustieres hergestellt, und der Vorgang wird als Trauerfeier für das Haustier betrachtet. Deshalb werden Erinnerungsdiamanten auch als Diamantbestattungen bezeichnet.


Erinnerungsdiamanten können in Schmuckstücke verwandelt werden. Das Tragen von Diamantschmuck zur Erinnerung gibt Ihnen das Gefühl, dass Sie immer bei Ihrem geliebten Haustier sind.


Darüber hinaus kann der Erinnerungsschmuck aus tierischen Überresten in die folgenden Arten verarbeitet werden:


  • Anhänger

  • Ring

  • Ohrring


Material

  • Gold

  • Weißgold

  • Roségold


Sie können aus einer Vielzahl von Optionen wählen, die alle eine schöne Textur haben, die den Diamanten ergänzt.


Erinnerungsdiamanten variieren je nach Haustier in Farbe und Größe. Daher bietet Lonite 40 verschiedene Designs an, die den einzigartigen Merkmalen der Erinnerungsdiamanten Ihres Haustieres entsprechen. Wenn Sie jedoch Ihr eigenes Design entwerfen möchten, können unsere Designer das Design auch an die Erinnerungsdiamanten Ihres Haustieres anpassen.


Einige Anhänger sind aus Titan oder rostfreiem Stahl gefertigt, und es gibt auch Armbänder mit Diamanten.


Diamantbestattungen, bei denen ein Erinnerungsdiamant geschaffen wird, sind weltweit als die schönste Bestattungs oder Gedenkfeier beliebt, da es möglich ist, eine Bestattung und eine Gedenkfeier zusammen abzuhalten.


Zusammenfassung


Es gibt vier Arten der Einäscherung von Haustieren, wobei die Kosten je nach Größe und Art des Tieres variieren. Die Diamantbestattung, bei der aus den sterblichen Überresten Diamanten hergestellt werden, ist eine beliebte Bestattungsart, die es ermöglicht, mit der Beerdigung eine Gedenkfeier zu veranstalten, und man kann den Diamanten immer tragen, wenn er zu einem Diamantschmuck verarbeitet wird.

4 views0 comments

Comments

Rated 0 out of 5 stars.
No ratings yet

Add a rating
bottom of page